»Arbeit ist das halbe Leben«

Dieses Zitat hören wir häufig von den behinderten Menschen in unseren Werkstätten und betriebsintegrierten Arbeitsplätzen. In den meisten Fällen ist der Satz überaus positiv gemeint. Denn auch für behinderte bzw. psychisch erkrankte Menschen ist ihre Arbeitsstelle eine wichtige Konstante im Leben. Daher orientiert sich unsere berufliche Einbeziehung an den individuellen Fähigkeiten, Kompetenzen und Interessen der Beschäftigten und stärkt dadurch die Selbstbestimmung und Eigenverantwortung.

Ansprechpartner

Thomas Holderrieth
Leiter Bereich Arbeit
Böblinger Straße 28
71229 Leonberg
Telefon 07152 9752-12
thomas.holderrieth@atrio-leonberg.de