• Allgemeine Sprache
  •  
     

    Was ist Betreutes Wohnen?

    Wohnen mit Assistenz gibt es auch im Betreuten Wohnen,
    wenn Sie möglichst selbständig leben wollen.

    Sie bekommen regelmäßige Beratung und Unterstützung:

    • In der eigenen Wohnung.
    • Bei der Haushalts-Führung,
      zum Beispiel Putzen und Geschirr spülen.
    • Bei sozialen Angelegenheiten und bei Angelegenheiten,
      die mit Geld zu tun haben.
    • In der Freizeit.

    Damit Sie so gut wie möglich selbständig
    am Leben in der Gesellschaft teilnehmen können.

    Wir besprechen mit Ihnen die Hilfen,
    die Sie brauchen und wünschen.
    Die Hilfen müssen beantragt werden.
    Bei den Anträgen helfen Ihnen die Assistenten.

    Bei den Anträgen kann es darum gehen:

    • Wohngeld,
      als Unterstützung zur Miete.
    • Grundsicherung,
      als Unterstützung zum Leben.
    • Eingliederungs-Hilfe,
      um sich in die Gesellschaft einzugliedern.
    • Pflege-Versicherung,
      bezahlt einen Teil der Pflege.

    Betreutes Wohnen gibt es in unterschiedlichen Wohn-Formen:

    • In einer Miet-Wohnung.
    • In einer eigenen Wohnung oder einem eigenen Haus.
    • Mit einem Partner oder Freunden.

    Wir haben auch Wohnungen,
    die zum großen Teil barrierefrei sind.
    Zum Beispiel in Leonberg:

    • Die Wohn-Anlage in der Bismarckstraße 21
    • Das Wohn-Haus in der Friedenstraße 26
    • Die Wohn-Anlage Ramtel in der Ulmer Straße 37

    Wer ist die Ansprech-Person?

    Fisun Wurzinger
    Leiterin Bereich Wohnen
    Böblinger Straße 19/1
    71229 Leonberg
    Telefon 07152 9752-51
    fisun.wurzinger@atrio-leonberg.de