»Entdecken, was geht!«

Regional sind die Hilfen von Atrio Leonberg für erwachsene Menschen mit Behinderung im Bereich Arbeit, Wohnen, Freizeit bisher schwerpunktmäßig auf die Stadt Leonberg konzentriert. Die Einrichtungsteile sind über die Stadt und die Außenbereiche verteilt (Ramtel, Eltingen, Stadmitte, Höfingen). Gemeinsam mit regionalen sozialen Netzen, Kirchen, Kommunen, Multiplikatoren und Interessengruppen unterstützen wir die Teilhabe und Eingliederung und sorgen für vielfältige Begegnungsmöglichkeiten.

Beispielhafte Netzwerkpartner in der Stadt Leonberg sind:

  • Lebenshilfe Leonberg e. V.
  • Netzwerk Leben mit Behinderung Stadt Leonberg
  • Fortis
  • Sozialpsychiatrischer Dienst, Diakonieverband
  • Pflegeverbund Strohgäu-Glems (Sozialstation)
  • Ramtelbrücke
  • Evangelische Kirchengemeinde Ramtel
  • Evangelische Kirchengemeinde Michaelskirche


Bei den neuen Wohnangeboten in Gerlingen und Ditzingen sind regionale Netzwerke einbezogen, beispielsweise:

  • Stadt Gerlingen - Amt für Jugend, Familie und Senioren
  • Pflegeverbund Strohgäu-Glems (Sozialstation)
  • Evangelische Kirchengemeinde Petruskirche
  • Katholische Kirchengemeinde Andreaskirche
  • Familienentlastender Dienst Ditzingen (FED)
  • Dekanat evangelischer Kirchenbezirk Ditzingen
  • Katholische Kirche Ditzingen

Weitere wohnortnahe Angebote sind geplant. Kommunale Vertreter, Kirchen, Netzwerkpartner und Multiplikatoren sind angesprochen, damit es gelingt, barrierefreies Wohnen mit bedarfsgerechten Hilfen, Arbeitsmöglichkeiten und selbstverständliche Teilhabe in allen Lebensbereichen vor Ort zu sichern.