»Aktiv und kreativ den Ruhestand gestalten«

Im Ruhestand aktiv sein, die freie Zeit kreativ gestalten, sich auf die eigene Lebensgeschichte besinnen, Bekanntes aus alten Zeiten wiederfinden, Hobbys und Liebhabereien nachgehen, sich bewegen und bewegen lassen – das sind Inhalte des Tagesangebotes von Senioren. Die persönlichen Wünsche und Vorstellungen sind entscheidend bei der Planung des Tages.

Wir schaffen Raum den dritten Lebensabschnitt bewusst und vor allem zufrieden zu erleben – mit Gesprächen und zugewandten Beziehungen, Pflege und sinnvollen Strukturen. Im Tagesangebot für Seniorinnen und Senioren ist uns die Begegnung mit Menschen ohne Behinderung besonders wichtig. Engagierte Bürgerinnen und Bürger bringen hier ehrenamtlich ihre musikalischen und kreativen Begabungen ein und bewirken gemeinsame bewegte Stunden mit Spaß und Freude. Dass Seniorinnen und Senioren auch stadtteilorientiert Teilhabemöglichkeiten in bestehenden Vereinen und Seniorentreffpunkten haben, streben wir ebenso an.

Die Seniorenbetreuung umfasst auch altersgerechte Hilfen im Wohnbereich. Ältere Personen sollen in ihrem gewohnten Lebensumfeld möglichst lange zuhause wohnen können. Wenn ein Verbleib selbst unter Einbeziehung ambulanter Dienste nicht mehr verantwortbar ist, kann ein Umzug in eine betreuungsintensivere Wohnform notwendig werden. In der Wohnanlage Ramtel ist ein Neubau geplant, der auch für Personen mit geistiger Behinderung und Demenz ausgerichtet ist.

Ansprechpartnerinnen

Fisun Wurzinger
Leiterin Bereich Wohnen
Böblinger Straße 19/1
71229 Leonberg
Telefon 07152 9752-51
fisun.wurzinger@atrio-leonberg.de

Annelie Bockel
Leiterin Seniorentagesstätte
Neue Ramtelstraße 58
71229 Leonberg
annelie.bockel@atrio-leonberg.de