• Allgemeine Sprache
  •  
     

    Willkommen beim Atrio Leonberg

    Wer wir sind:

    Seit 50 Jahren unterstützen wir Menschen mit Behinderung.

    Menschen mit Behinderung sollen genauso
    in der Gesellschaft leben können
    wie Menschen ohne Behinderung.

    Atrio ist das kurze Wort für 5 wichtige Bereiche:

    Arbeit - Teilhabe - Regionale Angebote - Inklusion - Organisation

    Termine

    Mit einem Klick auf die Überschriften oder auf die kleinen Pfeile können Sie die einzelnen Termine und Meldungen öffnen und wieder schließen.

    19. Mai 2019 - Vernissage leonale X

    11.15 Uhr, Galerieverein Leonberg e.V., Zwerchstraße 27, Leonberg

    Petra Griesert, Hartmut Köppen und Andreas Stejskal aus dem KreativWerk Höfingen präsentieren Ihre Werke im Kabinett.

    Die Ausstellung ist bis zum 10. Juni 2019 zu sehen.

     

     

    25. Mai 2019 - Fachtag der Arbeitsgemeinschaft der Angehörigenvertretungen

    9.00 - 15.00 Uhr,
    bhz Stuttgart, Hegelinstraße 13, 70567 Stuttgart-Fasanenhof

    Die Arbeitsgemeinschaft der Angehörigenvertretungen diakonischer Einrichtungen der Behindertenhilfe in Württemberg lädt alle interessierten Angehörigen zum Fachtag und zur Mitgliederversammlung ein. Die Einladung finden Sie hier.

    22. Juni 2019 - Sommerfest Wohnverbund Stadtmitte

    Bismarckstraße 21, 71229 Leonberg

     

    29. Juni 2019 - Sommerfest Werkstatt Leonberg

    Böblinger Straße 28, 71229 Leonberg

    Wir feiern gemeinsam mit der Ramtelbrücke.
    Neben den Angeboten in der Werkstatt gibt es weitere in der Böblinger Straße.

    Hier finden Sie die Einladung.

    14. Juli 2019 - Sommerfest Wohnanlage Höfingen

    11.30 - 18.00 Uhr, Pforzheimer Straße 44/1, 71229 Leonberg

     

    19. Oktober 2019 - Herbstfest - 25 Jahre Werkstatt Höfingen

    10.00 - 17.00 Uhr

    Röntgenstraße 6, 71229 Leonberg-Höfingen

     

    Wir feiern gemeinsam mit der perma-trade Wassertechnik GmbH

    Aktuelle Meldungen

    Das schreibt die Presse über Atrio Leonberg

    Hier finden Sie aktuelle Presseartikel:

    Farbenfrohes zum Tag des Wassers
    Leonberger Kreiszeitung vom 20.03.2019
    über Arbeiten des Kreativwerks zum Tag des Wassers
    Hier geht es zur Leonberger Kreiszeitung

    Arbeitsalltag mitgestalten und Verantwortung übernehmen
    Leonberger Kreiszeitung vom 06.03.2019
    über die Spendenübergabe der Auszubildenden des hagebaumarkts bolay.

    Altes Wohnheim wird zum Haus der Freude
    Ein Treffpunkt nicht nur für die, die im Ramtel leben

    Leonberger Kreiszeitung vom 19.02.2019
    über die Einweihung des Hauses Ulmer Straße 37 und den Treff 37

    Großes Interesse am Kampf um Bild
    Leonberger Kreiszeitung vom 26.11.2018
    über die Veranstaltung "Das KreativWerk leuchtet"

    Mittendrin in der Gesellschaft und im Leben
    Leonberger Kreiszeitung vom 02.11.2018
    über den Festakt zum 50-jährigen Jubiläum von Atrio

    Selbständig und selbstbestimmt leben
    Leonberger Kreiszeitung vom 17.10. 2018
    über 50 Jahre Atrio

    Nach einigen Verzögerungen geht es jetzt los
    Leonberger Kreiszeitung vom 04.10.2018
    über den Spatenstich für das Wohnprojekt Linde in Weil der Stadt

    Selbständig und doch in einer Gemeinschaft
    Leonberger Kreiszeitung vom 04.08.2018
    über das Gemeinschaftliche Wohnen Leonberg

    Seit zehn Jahren leben die Klienten hier selbstbestimmt
    Leonberger Kreiszeitung vom 09.07.2018
    über das 10-jährige Jubiläum des Wohnverbunds Stadtmitte

    Gemeinsam an einem selbst gestalteten Leben arbeiten
    Leonberger Kreiszeitung vom 07.06.2018

    Artikel über die Ausstellung des KreativWerks im Museum für Outsiderkunst
    Focus Online 4.6.18

     

    Angehörigeninfo
    Auszubildende des hagebaumarkts spenden für die Werkstatt Höfingen

    Am Freitag, 1.3.19 überreichten Geschäftsführerin Christina Almert und die Auszubildende Nicole Braun in der Werkstatt Höfingen einen Scheck. Weitere Informationen finden Sie im Artikel der Leonberger Zeitung vom 6.3.19

    Treff 37 - Begegnungsort und Café im Ramtel

    Endlich gibt es einen Treffpunkt für Bürger aus dem Ramtel!

    Ab 21.2.2019 öffnet jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr der Treff 37 in der Ulmer Straße 37.

    Hier gibt es Kaffee, Kuchen, Musik und Spiele in einem schönen Ambiente.

    Sie sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen, sich bei einer Tasse Kaffee zu entspannen oder mit Nachbarn ins Gespräch zu kommen!

    Es ist geplant, im Treff 37 mit der Zeit noch weitere Tage zu öffnen und Veranstaltungen für die Nachbarschaft anzubieten. Hierfür werden noch Ehrenamtliche gesucht, die gerne ein Angebot machen möchten oder aber den Kaffeeausschank übernehmen.

    Ansprechpartnerin:

    Ingeborg Piro
    Atrio Leonberg e.V.
    Ulmer Straße 37
    71229 Leonberg
    Tel: 07152/ 97968-9808
    Ingeborg.Piro@atrio-Leonberg.de

    Einweihung Ulmer Straße 37

    Am Freitag, 15.2.19 wurde das Haus Ulmer Straße 37 eingeweiht.

    Das ehemalige Wohnheim wurde grundlegend saniert und erfährt eine neue Nutzung. Im Haus befinden sich:

    * Die Geschäftsstelle und Räumlichkeiten der Lebenshilfe

    * Treff 37 von Atrio Leonberg, ein inklusiver Treffpunkt für den Stadtteil Ramtel

    * Die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

    Lesen Sie hierzu auch den Artikel aus der Leonberger Kreiszeitung vom 19.2.19.

    Jubiläumsfeier in der Stadthalle

    Am Freitag, 19.10.18 feierte Atrio Leonberg sein Jubiläum mit einem großen Festakt in der Stadthalle.

    Lesen Sie hier einen Zeitungsartikel über die Jubiläumsfeier.

    Zum Jubiläum haben wir den Film "Ankommen" gedreht. Fünf Klienten von Atrio werden in ihrem Alltag begleitet und erzählen, wo sie "angekommen" sind - in ihrem Wohnumfeld, bei der Arbeit, in der Freizeit, in der Gesellschaft.

     

    Jubiläumsausgabe der Angehörigen-Info
    Wohnanlage Ramtel - Vielfältiges Wohnangebot - Freie WG für Studenten/ Azubis

    In der Wohnanlage Ramtel, Ulmer Straße 29 + 31  wohnen Menschen mit und ohne Behinderung in Wohngemeinschaften, Wohnungen und Appartements. 25 Menschen mit Behinderung, 2 Familien und 3 Einzelpersonen sind seit der Fertigstellung im April 2017 eingezogen. Für Auszubildende, Studierende oder Vorpraktikanten steht noch eine Mitarbeiterunterkunft in einer neuen 3- er Wohngemeinschaft zur Verfügung.