• Leichte Sprache
  •  
     

    »Älter werden in Vielfaltsgemeinschaft«

    Die Wohnanlage Ramtel befindet sich im Leonberger Stadtteil Ramtel an der Ecke Ulmer Straße/ Neue Ramtelstraße. Hier leben Menschen mit und ohne Behinderung in unterschiedlichen Wohnformen: Im Neubau an der Neuen Ramtelstraße 58+60 wohnen 40 Menschen mit Behinderung im stationären Wohnen. In der Ulmer Straße 29+31 gibt es 10 Apartments für Betreutes Wohnen und weitere 10 Plätze für stationäres Wohnen, sowie einige Mietwohnungen.

    Die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnanlage erleben den Wohnalltag in Wohngruppen, unterschiedlich großen Wohnungen oder Appartements und haben alle Einzelzimmer. Für Gäste stehen Kurzzeitzimmer zur Verfügung. Einige Wohnungen sind an Mitarbeitende vermietet. In einem ansprechenden Innenhof und im Gartenbereich genießen die Bewohner den Feierabend, halten sich fit mit Sport und Spiel oder versorgen das eigene Kaninchen. Im täglichen Miteinander sorgen unsere Mitarbeitenden mit vielfältiger Unterstützung rund um die Uhr für die Bewohnerinnen und Bewohner. Auch nachts ist ein Dienst unterstützend pflegerisch tätig.

    Neben den Wohnangeboten gibt es auf dem Gelände den Seniorentagesbereich und einen  Förder- und Betreuungsbereich. Im Haus Ulmer Straße 37 befinden sich die Lebenshilfe mit zahlreichen Freizeitangeboten, die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung, so wie der Treff 37 als Ort der Begegnung für die Bürger des Stadtteils. In unmittelbarer Nachbarschaft ist ein großer Lebensmittelmarkt. Das Haus Atrio mit zentralen Diensten und einem Förder- und Betreuungsbereich und die Werkstatt Leonberg sind nur einige hundert Meter entfernt.

     

    Kontakt

    Nathalie Stich
    Hausleiterin
    Neue Ramtelstraße 58+60
    71229 Leonberg
    Telefon 07152 97968-10
    nathalie.stich@atrio-leonberg.de

     

    Tobias Beger
    Hausleiter
    Ulmer Straße 29+31
    71229 Leonberg
    Telefon 07152 97968-20
    tobias.beger@atrio-leonberg.de